Direkt zu den Inhalten springen

Aktuelles

KindErfahrenRad

Erstellt von Marcus Wrede |

Bei der vierten Ausrichtung von "Eschede erfahren" wollen die Organisatoren den Fokus verstärkt auf die Jüngsten setzen.  Dieses Mal haben sich die...

Weiterlesen

Auch 2020 wird wieder Eschede Erfahren weiterfahren

Erstellt von Marcus Wrede |

Am 12.01.2020 traf sich das Organisationsteam zur vierten Planungs-Ausführung von Eschede Erfahren 2020. 
Nach dem bisher nie dagewesenen Erfolg in...

Weiterlesen

ESCHEDE ERFAHREN 2020 nimmt langsam Fahrt auf.

Erstellt von Jens Buchholz |

Nach einer kurzen Verschnaufpause haben wir uns im Team zusammen gesetzt und die letzten 3 Jahre bewertet. Heraus gekommen ist unsere Strategie für...

Weiterlesen

Heidetour 2019

Auch in diesem Jahr startet wieder die geführte „Heidetour“ im Rahmen des Entdeckertages der Region Hannover.

Wir sind mit unserem Angebot schon...

Weiterlesen

Dritte Celler Cyclo-Classics starten durch


Am 10.08.2019 war es wieder soweit. Die dritten Velo Classics starteten am Celler Schloss. Mit dabei waren vom Organsiations-Team der...

Weiterlesen

Eschede erfahren 2019 - Ausgabe 4

Noch 5 Wochen bis der erste Startschuss bei ESCHEDE ERFAHREN fällt.

Weiterlesen

2. Infoveranstaltung am 13. August

Rad-Event „Eschede erfahren“

Einladung zur 2. Informationsveranstaltung am 13. August 2019

um 19 Uhr im „Hotel Deutsches Haus“

Weiterlesen

„Eschede erfahren“ bringt den Nachwuchs ins Rennen!

Neben dem Organisieren der dritten Auflage des Rad-Events „Eschede erfahren“, welches am 08. September wieder an den Start geht, ist uns die Förderung...

Weiterlesen

Laufradrennen am 08.09.19

Du bist zwischen 2 und 4 Jahre alt und kannst schon ganz hervorragend mit dem Laufrad um die Ecke flitzen?

Dann würden wir uns freuen, Dich am...

Weiterlesen

Eschede erfahren 2019 - Ausgabe 3

Heute präsentieren wir Euch die dritte Auflage von Ee2019. Es passiert einiges in der Vorbereitung auf den 08.09.2019 und wir wollen Euch heute eine...

Weiterlesen

 

Programm 2019

MTB Rennen

Unterschiedliche Streckenlängen
ab 10.30 Uhr

Am Sonntag steht der Bahnhofsvorplatz im Zentrum des SVO Mountainbike Rennens in Eschede.

Auf einem mehrmals zu durchfahrenden Rundkurs können die Teilnehmer ihr Können auf einem präparierten und vollkommen abgesperrten Parcours präsentieren.

Der Veranstalter bietet vier unterschiedliche Streckenlängen um sowohl Hobbyfahrern als auch ambitionierten  Sportlern gerecht werden zu können.

CTF Touren 49/74 km

Tour rund um Eschede ohne Zeitdruck
Start ab 9:00 bis 10:00 Uhr

Auf gut ausgebauten Wegen und durchs Unterholz führt Rolf alle sportlichen Fahrer und Fahrerinnen (Helmpflicht & MTB Bike) durch die nähere und weitere Umgebung Eschedes.

Dabei zeigt der ortskundige Scout die gesamte Palette der tollen Radfahrregion des Naturparks Südheide.

Kilometerlange Tracks durch dunkle Tannenwälder und sonnendurchflutete Laubbaumpassagen wechseln mit offenen Heidefläche und manchen knackigen Anstiegen. 

30 km Fahrrad Heidetour

Start um 09:30 Uhr

Wenn Sie die Heide rund um Eschede noch nicht kennen oder lange nicht dort waren, dann nehmen wir Sie gern mit auf eine Entdeckungstour!

Die abwechslungsreiche Landschaft in ihrer vollen Schönheit genießen und in ihr zur Ruhe kommen, das garantieren wir unseren Mitstreitern an diesem Tag!

Um 09:30 Uhr startet die Radtour am Bahnhof Eschede, unterwegs legen wir eine Kaffeepause ein.

Anmeldung hier

Rahmenprogramm

11 bis 17 Uhr

Neben sportlicher Aktivität bieten wir auch ganz viel „Drumherum“ am Bahnhofsvorplatz an: ein abwechslungsreiches, musikalisches und kulinarisches Programm erwartet unsere Gäste.

Das „Landfrauen-Café öffnet seine Pforten und auch Liebhaber der deftigen Speisen können ihren Hunger stillen; dazu ein kühles Getränk und ein schöner Platz auf den Bänken unter dem Blätterdach, und nebenbei noch Lose kaufen … unsere Tombola verspricht attraktive Preise!

Diverse Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch und bilden die Vielfältigkeit von „Eschede erfahren“ ab; hier lohnt es sich, ins Gespräch zu kommen und vielleicht ein Glas Marmelade oder sogar ein neues Fahrrad mit nach Haus zu nehmen?

Unsere Jüngsten erwartet viel Spaß und Geschicklichkeit: Toben auf der Strohburg oder Fahrradtraining auf dem Parcours des ADAC, das Minisportabzeichen kann ebenfalls wieder erworben werden.

Und in diesem Jahr starten wir zum ersten Mal ein „Laufrad-Rennen“, so kommen auch die Allerkleinsten ganz groß raus!

Kurzum: wir versprechen einen abwechslungsreichen Tag für die ganze Familie, also auf nach Eschede!